Lust auf Tennis!
TC Rheinbach e.V.

Rheinbacher Mannschaft wird westdeutscher Mannschaftsmeister

Rheinbach. Spannender Tennissport wurde in Rheinbach am Wochenende 21./22. August 2021 geboten: Die Mannschaft Herren 55 des TC Rheinbach, amtierender deutscher Meister, überzeugte am Sonnabend auf seiner Tennisanlage am Freizeitpark im Halbfinale der Meisterschaft der Regionalliga West gegen die Mannschaft des Rochusclub Düsseldorf. Am Sonntag folgte das Finalspiel gegen den anderen Halbfinalsieger, die Mannschaft des THC Münster.

Zum Auftakt der spannenden Wettkämpfe im Finale konnte der 1. Vorsitzende des TC Rheinbach den Bürgermeister der Stadt Rheinbach, Ludger Banken, begrüßen. Ihm sei es eine Freude, so der Bürgermeister, bei diesem hochrangigen sportlichen Event die Tennisspieler auf einer von der Hochwasserkatastrophe verschonten Tennisanlage willkommen heißen zu dürfen. Für die gastfreundliche Stadt Rheinbach seien derartige Veranstaltungen von großer Bedeutung, zumal sie als sportliche Highlights auch Ansporn für Kinder und Jugendliche seien.

In allen sechs Einzelwettspielen kam es zu hochklassigen Ballwechseln, die von den zahlreichen Zuschauern begeistert verfolgt wurden. Die Mannschaft des TC Rheinbach konnte in hartem Ringen alle Matches für sich entscheiden:

Anders Jarryd vs. Lutz Rethfeld: 6:3; 6:2

Christian Greuter vs. Torsten Lubeseder: 6:1; 6:0

Stefan Burchard vs. Thomas Gausepohl: 6:3; 6:1

Johnny Goudenbour vs. Michael Schwarzer: 6:2; 6:1

Stephen Bonacker vs. Arne Plagemann: 6:1; 6:0

Tom Coulton vs. Guido Röwekamp: 6:3; 6:1

In einem begeisternden Weltklasse-Doppel unterlagen Anders Jarryd und Tom Coulton den Münsteranern Lutz Rethfeld und Frank Hartwig denkbar knapp.

Mit diesen Ergebnissen steht für die Rheinbacher der Weg offen zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft der vier Regionalligen im September in Frankfurt/Main.

Bei der abschließenden kleinen Siegerehrung freute sich der 1. Vorsitzende des TC Rheinbach, Wolf-Ullrich Scherhag, über den Sieg der Rheinbacher Mannschaft, zollte aber gleichzeitig auch großen sportlichen Respekt der Mannschaft des THC Münster, die vollen Einsatz und ein extrem hohes Leistungsniveau gezeigt habe.

 

Fotos (privat): Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden TC Rheinbach, Wolf-Ullrich Scherhag, den Bürgermeister der Stadt Rheinbach, Ludger Banken, und Team-Manager Herren 55, Stefan Burchard (v.l.)

Fotos (privat): Weltklassespieler Tom Coulton und Anders Jarryd begeistern (TC Rheinbach) im Doppel (v.l.)

Fotos (privat): Nach dem Einzel der Spitzenspieler: Platzpflege durch Anders Jarryd (TC Rheinbach) und Lutz Rethfeld (THC Münster)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.